Therapieprogramme

für kranke und rekonvaleszente Hunde, bei normalen Altersbeschwerden sowie auch zur Vorbeugung


Gründlicher Physio-Checkup

Gangbildanalyse und orthopädische Befunderhebung


Osteopathie / Craniosacral Therapie

Energetische Therapie

Meridiantherapie


Blutegel Therapie

Welpenosteopathie

Um Ihren Welpen den besten Start ins Leben zu geben ist ein Welpen Check direkt bei Ihnen zuhause und so früh als möglich nur von Vorteil. Damit alle Blockaden die während der Schwangerschaft z.B durch zu lange gekrümmtes liegen in der Gebärmutter oder während der Geburt z.B im Geburtskanal stecken geblieben,  gelöst werden können  und somit alle Lebensenergien fliessen können.

Hydrotherapie mit Unterwasserlaufband

Einsatzgebiete:

  • Aufbautraining für Sporthunde ( mit Gegenstromanlage)
  • Erleichterung bei Schmerzen, Schwellungen und Steifheit
  • Muskelstärkung und Aufbau
  • Linderung von Muskelspasmen
  • Erhöhung der Bewegungsfreiheit von Gelenken
  • Linderung bei Arthrose
  • Verbesserte Blut –wie auch Lymphzirkulation
  • Herz-Kreislauf anregend (Fitness)
  • Verbessert  Gewebeheilung
  • Gangschulung
  • Schnellere Genesung
  • Verbesserte Körperwahrnehmung

Krankheitsbilder wie:

  • Hüft und Ellenbogendysplasie
  • Patellaluxation
  • Arthrose, primär und sekundär
  • Spondylose
  • Einsatz von künstlichen Hüftgelenken
  • Kreuzbandriss
  • Schenkelhalsfrakturen
  • Spinalstenose
  • Bandscheibenvorfall
  • Neuromuskuläre Erkrankungen
  • Degenerative Myelopathie
  • Sehnenentzündungen
  • Bänderzerrung
  • Muskelzerrung/ Verstauchung
  • Bei Fettleibigkeit in Kombination mit Diät gelenkschonend  unterstützt beim Abnehmen

Manuelle Therapien

  • Massage (Im Vordergrund einer Massage steht die Schmerzlinderung. Massagen werden tonisierend, wie bei Lähmungen, aber auch detonisierend, wie bei Muskelverhärtungen durchgeführt, wirkt Kreislaufanregend, löst Verklebungen und beeinflusst das Vegetative Nervensystem. Die Wirkung der Massage ist auch bei Gesunden Hunden gross, sie Fördert das allgemeine Wohlbefinden sowie die Bindung Mensch Hund .)
  • Bindegewebsmassage
  • Schmerzpunkttherapie
  • Passive und aktive Bewegung
    (Die manuelle Therapie dient der Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates wie den Gelenke, Muskeln und Nerven. Durch die Behandlung einzelner Gelenke wird die Beweglichkeit verbessert, Schmerzen gelindert und wirkt detonisierend auf die Muskulatur. Regt die Bildung von Gelenkflüssigkeit an.)
  • Palpation
  • Stabilisation
  • Dorntherapie
  • Manuelle Lymphdrainage (Manuelle Lymphdrainage dient als Entstauungstherapie, bei Ödemen, sowie bei geschwollenen Körperregionen die nach Operationen oder Verletzungen entstanden sind. Wirkt bei Nervösen Hunden Beruhigend.)
  • Osteopathie Ab Februar 2017 Beginne Ich Meine Ausbildung Die Eineinhalb Jahre Dauert Bei Christiane Gräff.

Physikalische Therapien

  • Lasertherapie (Dient zur Förderung der Wundheilung, wirkt Entzündungshemmend, abschwellend und schmerzlindernd. Meridiane werden angekurbelt um Selbstheilungskräfte zu aktivieren)
  • Wärme- und Kälteapplikationen
  • Magnetfeldtherapie (Das Magnetfeld bewirkt eine erhöhte Sauerstoffaufnahme in den Zellen. Lindert Schmerzen und verbessert die Durchblutung. Alte Hunde schätzen diese Therapieform sehr)

Wöchentlicher Physiospaziergang

(für Hunde und HalterInnen mit Übungen für Prävention oder Rehabilitation in Vierergruppen)

Grellingen 29 Sept. 2018 11 °C
Wind: 11.27 km/h
Humidity: 65% Pressure: 32340.02 mb
Sunrise: 7:27 am Sunset: 7:12 pm
Sat 17 °C 7 °C
Sun 22 °C 6 °C
Mon 13 °C 7 °C
Tue 13 °C 3 °C
Wed 17 °C 7 °C
Thu 20 °C 6 °C
Fri 23 °C 7 °C